Unser Team hat sich über viele Jahre entwickelt und ist kontinuierlich zusammengewachsen. Wir sind eine Gruppe von über 30 internationalen LehrerInnen. In regelmäßigen Fortbildungen setzen wir uns mit didaktischen und inhaltlichen Fragen auseinander, entwickeln den Lehrplan und definieren die Ausbildungsziele. Jährlich stattfindende Treffen tragen dazu bei in methodischen und geschäftlichen Belangen den gemeinsamen Nenner zu wahren.

Der rege Austausch untereinander und mit namhaften LehrerInnen aus der ganzen Welt ermöglicht es uns, unser Verständnis von Shiatsu im Spannungsfeld zwischen Moderne und Tradition immer weiter zu vertiefen. Wir bieten eine Ausbildung an, die sowohl die philosophischen und spirituellen Aspekte im Shiatsu hochhält, als auch den verschiedenen Einflüssen der westlichen Körpertherapien bis  hin zur Quantenphysik gegenüber offen ist. Die Kunst des Shiatsu ist ein lebendiger und kreativer Prozess.